Endodontie

Endodontie

(Kanalbehandlung)


Die Kanalbehandlung findet zur Instandsetzung eines ernsthaft beschädigten oder entzündlichen Zahns oder zur Rettung des Zahns ohne Entnahme Anwendung. 

Bei der intensiven Empfindlichkeit aus heiß und kalt, beim Schmerzen während des Essens, im Fall des Schmerzens und der Empfindlichkeit bei der Untersuchung der inneren Seite des Mundes oder bei der Berührung mit dem Zahn empfehlen die Zahnärzte die Kanalbehandlung. 

Wenn man nach der oralen Untersuchung sowie nach der panoramischen und peniapikalischen Röntgenaufnahme feststellt, daß die für die Kanalbehandlung erforderliche Voraussetzungen entstanden sind, werden die Zahnfleisch und die Nerven in der Wurzel entnommen; anschließend ist die Desinfektion mit einer spezifischen Lösung durchzuführen; dann ist die Kanal zu erweitern; und bei der angemessenen Vorstellung erfolgen die Füllung und die restorative Behandlung des Zahns. 


Endodontie Endodontie Endodontie
Endodontie Endodontie Endodontie