Dt. S. Seda COŞKUN

Dt. S. Seda COŞKUN

Sie ist in 1993 in Kayseri geboren. In 2011 begann sie mit dem Studium an der Fakultät für Zahnmedizin bei der Stiftungsuniversität Bezmialem, das sie in 2016 abgeschlossen hat. Nach dem Abschluß hat sie ihr Studium über „das Implantat mit Kadaver-Anwendung und die fortgeschrittene Chirurgietechniken“ an der Universität Wien abgeschlossen. An der Fakultät für Zahnmedizin bei der Universität Istanbul studierte sie 1 Jahr lang im Studiengang Orale Diagnose und Radiologie. In Februar 2018 begann sie mit ihrer Doktorarbeit an der der Fakultät für Zahnmedizin bei der Universität für Gesundheitswissenschaften, Studiengang Mund-, Zahn- und Kieferchirurgie, was noch fortdauert. Neben der Teilnahme an die diverse Kongresse und der Fallpräsentationen besitzt die Ärztin die Zertifikate über ‘die angewandte Hypnose-Ausbildung in der Zahnmedizin’ , ‘das Smile Design und die angewandte Ausbildung über das Laminatfurnier in der Zahnmedizin’ und ‘die angewandte Erste Hilfe Ausbildung. Die Zahnärztin Semiha Seda Coşkun ist Mitglied des Verbands der türkischen Zahnärzte.

Seit November 2016 arbeitet sie teilzeitig als Ärztin bei der Zweigniederlassung Başakşehir der Zahnpoliklinik Beyaz Işık. Sie hat ihre Studien in Bereichen Ästhetik und Chitutgie intensiviert.